Nachbarschaftscafé für Jung und Alt

Seit Juni gibt es in der Geibel'schen Schmiede in der Oberstraße ein Nachbarschaftscafé. An jedem dritten Dienstag im Monat ist das Café für Junge und Alte geöffnet. In den gemütlichen Räumen der Schmiede wird es Gelegenheit geben bei leckerem, selbst gebackenem Kuchen und gutem Kaffee oder Tee gute Gespräche zu führen. Interessante Vorträge, Gesang und Musik, Lesungen und Aufführungen sorgen für Abwechslung. Die nächsten Termine sind am 20. Oktober und 17. November in der Geibel‘schen Schmiede, am 15.12. im Schwanensaal von 15 bis 17 Uhr.

Informationen gibt es bei Uschi Genewikow, Telefon 596124 und Ulla Gooß, Telefon 537469.