SeniorenGymnastik

Gymnastik für Frauen

Langsam Warm-Werden

Vierzehn Mitglieder hat die Gruppe derzeit, die sich mittwochs zwischen 9 und 10 Uhr im Gemeindehaus trifft. Ihr Ziel ist es vor allem, die Muskelkraft zu erhalten und zu steigern, aber auch beweglich zu bleiben. Und natürlich geht es um die Verbesserung der Koordination, indem gelernt wird, Übungen miteinander zu verbinden.

Jede Stunde beginnt mit leichten Aufwärmübungen. Danach werden die Muskeln gekräftigt und gedehnt. Atem- und Dehnungsübungen lassen die Teilnehmer schließlich wieder zur Ruhe kommen.

Bewegen bis ins hohe Alter

Gesellige Runde am Montag

 

Für alle, die in einer geselligen Runde regelmäßig üben wollen, um ihre allgemeine, körperliche Konstitution und ihre Beweglichkeit zu verbessern und zu erhalten, macht die Gemeinde ein spezielles Angebot.

Jeweils montags von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr findet im Gemeindehaus die Seniorengymnastik statt, an der alle teilnehmen können, die sich bis ins hohe Alter beweglich halten wollen.

Kontakt über

Inhalt abgleichen