Seniorenarbeit

Gemeindefahrt zum ehemaligen Kloster Haina

06.09.2017 - 00:00
06.09.2017 - 23:59
Etc/GMT+1

Tagesfahrt ins ehemalige Kloster Haina und nach Frankenberg an der Eder

Die Dreifaltigkeitsgemeinde und die Christuskirchengemeinde laden herzlich zu einer Tagesfahrt in das ehemalige Kloster Haina und einem Besuch der malerischen Altstadt von Frankenberg an der Eder ein.

Die Fahrt mit dem Reisebus ist geplant für

Mittwoch, 6. September

Abfahrt ist um 8 Uhr an der Christuskirche sowie um 8.10 Uhr am Restaurant "Stadt Heidelberg"

Nachbarschaftscafé für Jung und Alt

Seit Juni gibt es in der Geibel'schen Schmiede in der Oberstraße ein Nachbarschaftscafé. An jedem dritten Dienstag im Monat ist das Café für Junge und Alte geöffnet. In den gemütlichen Räumen der Schmiede wird es Gelegenheit geben bei leckerem, selbst gebackenem Kuchen und gutem Kaffee oder Tee gute Gespräche zu führen. Interessante Vorträge, Gesang und Musik, Lesungen und Aufführungen sorgen für Abwechslung. Die nächsten Termine sind am 20. Oktober und 17. November in der Geibel‘schen Schmiede, am 15.12. im Schwanensaal von 15 bis 17 Uhr.

Informationen gibt es bei Uschi Genewikow, Telefon 596124 und Ulla Gooß, Telefon 537469.

Gymnastik für Frauen

Langsam Warm-Werden

Vierzehn Mitglieder hat die Gruppe derzeit, die sich mittwochs zwischen 9 und 10 Uhr im Gemeindehaus trifft. Ihr Ziel ist es vor allem, die Muskelkraft zu erhalten und zu steigern, aber auch beweglich zu bleiben. Und natürlich geht es um die Verbesserung der Koordination, indem gelernt wird, Übungen miteinander zu verbinden.

Jede Stunde beginnt mit leichten Aufwärmübungen. Danach werden die Muskeln gekräftigt und gedehnt. Atem- und Dehnungsübungen lassen die Teilnehmer schließlich wieder zur Ruhe kommen.

Seniorentanz

Seniorentanz fördert Koordination 

Ganz gleich ob Folklore, Pop oder Schlager ertönen. Getanzt werden kann nach jeder Musik, ob im Kreis oder in anderen Formationen.

Ein gutes Training für Körper und Gedächtnis, das jeweils donnerstags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr im Gemeindehaus stattfindet.

Inhalt abgleichen